Direkt zum Inhalt
  • Wiedereröffnung des Museums am 01. Mai 2024


Mémorial du Linge
Suche nach einem Vorfahren

Das Getöse des Großen Krieges hat viele Narben auf dem Boden, aber auch in den Köpfen und insbesondere in den Familien der Soldaten hinterlassen.

In erster Linie sind Familien betroffen, die einen Angehörigen verloren haben, sei es als vermisst gemeldet oder auf einem Soldatenfriedhof beerdigt.

Viele von Ihnen fragen uns heute, ob einer Ihrer Vorfahren auf einem der umliegenden Friedhöfe liegt, oder suchen nach allen möglichen Informationen.

Unser Spezialist für Familienforschung entwickelt für Sie eine Datenbank, die unter anderem auf der Website Mémoire des Hommes und auf Friedhofsregistern basiert. Sie können demnächst direkt auf diese Datenbank zugreifen, um grundlegende Informationen zu erhalten:

  • Bekannter oder unbekannter Soldat
  • Anwesenheit auf einem Friedhof und welcher
  • Auskünfte auf der Grundlage von Matrikelkarten
  • usw ...

Für weitere Informationen oder genauere Fragen können Sie uns an diese Adresse schreiben: combattants@linge1915.eu. Wir werden Ihnen mit großem Vergnügen antworten.

loading="lazy"